Dorfanlässe und deren Beschreibungen:

Mit der Gemeindeverwaltung wurde Dorfanlässe wie folgt definiert:
Ein Dorfanlass ist ein normalerweise von einem Ortsverein organisierter Anlass, an dem das ganze Dorf teilhaben kann.
Sie sind charakterisiert durch einen regelmässigen Turnus und sind in der Ausführung jeweils immer etwa gleich.
Durch die Beschreibung der Anlässe bzw. durch deren Durchführung gemäss Beschreibung werden sowohl auf Seiten der Organisatoren wie auch der Gemeinde Aufwände reduziert. Die Abhängigkeit von Schlüsselpersonen kann vermindert werden.
Es soll Routine werden was zur Routine werden kann.
Nicht zuletzt könnte dieses Verfahren Vereine dazu animieren, einen weiteren Dorfanlass ins Leben zu rufen.

IGOM-Projektleiter ist Lorenz Cairoli

IGOM Beschreibung Dorfanlass Bundesfeier.pdf [103 KB]
IGOM Beschreibung Dorfanlass Eierleset.pdf [86 KB]
IGOM Beschreibung Dorfanlass Fasnach.pdf [225 KB]
IGOM Beschreibung Dorfanlass Jazz uf em Platz.pdf [110 KB]
IGOM Beschreibung Dorfanlass MaitanzMaisingen.pdf [90 KB]
IGOM Prozess Empfaenge.pdf [27 KB]
IGOM Prozess Freiwilligenapro.pdf [19 KB]
IGOM Prozess Jubilarenfeier.pdf [19 KB]
IGOM Prozess Rattenfaenger.pdf [15 KB]
Vereinsmärt 2012 Cool, chumm und lueg.pdf [593 KB]
w2dpluginfsprefix.php [58 Bytes]